We use cookies to improve our website and your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site have already been set.

Font Size

Cpanel

Hotel Rosaleo

Casamicciola Terme ist der Ort, der gleich nach Ischia Porto kommt, wenn man gegen den Uhrzeigersinn geht. Er ist seit der Antike der renommierteste Ort wegen seiner wertvollen Thermalquellen. Zuerst die Griechen und anschließend die Römer waren regelmäßige Besucher und überzeugte Verfechter ihres therapeutischen Nutzens. Anschließend wurde die Wirksamkeit bei der Behandlung verschiedener Krankheiten wissenschaftlich bestätigt, in jeder Quelle wurden die spezifischen chemischen Bestandteile identifiziert.
Vom Meer kommend kann man bewundern, wie Casamicciola in eine grüne Landschaft von seltener Schönheit eingebettet ist; besonders erwähnenswert ist der Bosco della Maddalena, einer der schönsten Pinienhaine der Insel. Von hier aus kann man zauberhafte naturkundliche Spaziergänge auf Wegen und Strecken bis zum erloschenen Krater des Monte Rotaro unternehmen. Neben der typischen Vegetation der mediterranen Macchia findet man dort zwei seltene Pflanzenarten: das Cyperus polystachyus (das Papyrusgras der Fumarolen) und die Pteris Vittata (ein sehr seltener Farn, den es nirgendwo sonst in Europa gibt); ihr Überleben wird durch die Wärme, die von den noch aktiven Fumarolen in den alten Vulkankratern des Monte Rotaro und des Fondo d’Oglio freigesetzt wird, sichergestellt.
Außer Natur hat die Gemeinde Casamicciola auch einiges an Kultur zu bieten; zu nennen sind:

  • das Museum für Stadtgeschichte (Museo Civico),
  • das geophysikalische Observatorium (Osservatorio Geofisico) 1885 auf dem Hügel der Gran Sentinella,
  • der Stadtpark Villa Comunale della Bellavista,
  • die Kirche Chiesa di Santa Maria Maddalena Penitente (in der man Statuen aus dem 18. Jahrhundert bewundern kann,
  • die Kirche Chiesa di Santa Maria della Pietà (in der die wunderschöne „Pietà“ von Andrea Vaccaio aufbewahrt wird),usw. …

Schließlich darf nicht vergessen werden, dass Casamicciola einen Touristikhafen besitzt, von dem aus man zahlreiche Ausflüge auf dem Meer unternehmen kann.

ANREISE

Mit dem Flugzeug
Vom Flughafen Neapel Capodichino können Sie den Hafen von Neapel sowohl mit dem Taxi als auch mit dem Linienbus erreichen; außerdem verkehrt ein bequemer Shuttlebus direkt zwischen Flughafen und Hafen; das Ticket kann im Bus gekauft werden.

Mit dem Zug
Der Hauptbahnhof (Stazione Centrale) von Neapel liegt ungefähr 2 km vom Hafen entfernt; er ist leicht mit dem Bus zu erreichen, das Ticket kann im Bahnhof gekauft werden. Alternativ kann das Taxi benutzt werden; wir empfehlen, den Fixtarif zu verlangen.

Mit dem Auto
Nach der Autobahnausfahrt Neapel folgen Sie etwa 12 km den Verkehrsschildern Neapel in Richtung Hafen (Napoli zona portuale); anschließend fahren Sie in Richtung Anlegestelle Molo Calata di Massa; von dort aus schiffen Sie sich mit dem Auto nach Ischia oder Casamicciola ein.
Alternativ können Sie auf die Umgehungsstraße (Tangenziale) in Richtung Pozzuoli einbiegen; nehmen Sie die erste Ausfahrt nach der Mautstelle „Via Campana” und folgen Sie dann der Ausschilderung zum Hafen (Porto); schiffen Sie sich dann nach Ischia oder Casamicciola ein.

Fährverbindungen nach Ischia oder Casamicciola
Die Insel Ischia kann mit Fähren oder Tragflügelbooten (Aliscafi) erreicht werden.
Abfahrtshäfen für Fähren sind in Neapel Calata di Massa oder der Hafen von Pozzuoli.
Abfahrtshäfen für Tragflügelboote sind die Anlegestellen Molo Beverello und Mergellina.

Vom Hafen von Ischia
Wenn Sie mit dem Auto anreisen, fahren Sie, sobald Sie den Hafen verlassen haben, in Richtung Casamicciola; nach etwa 3 km, wenn sie an der Strandpromenade in der Via Salvatore Girardi angekommen sind, biegen sie nach links in die Via Perrone Ecke Stella Maris ein; am Stoppschild biegen Sie nach rechts ab und fahren etwa 40 m weiter.
Wenn Sie ohne Auto anreisen, können Sie, sobald Sie den Hafen verlassen haben, ein Taxi oder den Linienbus (die Endhaltestelle liegt wenige Meter vom Hafen entfernt) nehmen; das Busticket können Sie am Schalter kaufen; steigen Sie in Casamicciola an der Haltestelle Stella Maris aus.

Vom Hafen von Casamicciola
Wenn Sie mit dem Auto anreisen, fahren Sie, sobald Sie den Hafen verlassen haben, in Richtung Ischia; nach ungefähr 800 m auf der Strandpromenade in der Via Salvatore Girardi biegen Sie nach rechts in die Via Perrone Ecke Stella Maris ein; am Stoppschild biegen Sie nach rechts ab und fahren etwa 40 m weiter.
Wenn Sie ohne Auto anreisen, können Sie, sobald Sie den Hafen verlassen haben, ein Taxi oder den Linienbus nehmen; das Ticket können Sie beim Zeitungskiosk auf der Piazza Marina gegenüber dem Hafen kaufen; steigen Sie bei der Haltestelle Stella Maris aus.

Transferservice
Auf Wunsch bietet unser Hotel seinen Gästen die Möglichkeit, einen bequemen Transferservice vom Flughafen oder Bahnhof zum Hotel und zurück zu nutzen. Der Service ist kostenpflichtig.

Photo Gallery

Kontakte

Via Cumana, 22
80074 - Casamicciola Terme (NA)
email: info@hotelrosaleo.it    
ph. 081.99.46.81
fax. 081.99.46.77

Wo wir Sind

Newsletter

Nutzungsbedingungen
Aktuelle Seite: Home Tarife 2019 Das Hotel Wo wir sind